Beschreibung ausdrucken Permalink: https://manuscripta.at/?ID=10391
Wien, Österreichische Nationalbibliothek (ÖNB), Cod. 1076 [heute: Budapest, Országos Széchényi Könyvtár, Cod. Lat. 426]
BASILIUS CAESARIENSIS
Olim: Univ. 85    Pergament   42 Bl.   243×164   Ungarn (Esztergom? und Buda), um 1470 und Ende 1480   
 Volldigitalisat
Literatur zur Handschrift (Anzahl: 7)

Ausstattung: Illuminiert   Deckfarbeninitiale(n)   Ranke(n)/Bordüre(n)   Goldverwendung   


Vorbesitzer 1: Matthias Corvinus, König von Ungarn
Vorbesitzer 2: Cuspinian, Johannes (1473-1529)
Vorbesitzer 3: Fabri, Johannes, Bischof von Wien
Vorbesitzer 4: Wien, Collegium apud S. Nicolaum
Vorbesitzer 5: Wien, Universitätsbibliothek
alle Initien
Basilius Caesariensis Homiliae in hexameron, latine redditae ab Eustachio diacono.