Beschreibung ausdrucken Permalink: https://manuscripta.at/?ID=33310
Klagenfurt, Kärntner Landesarchiv, Geschichtsverein, Cod. 6/4
BENEDICTIONES VARIAE
Pergament   151 Bl.   190×140   Österreich, Wende 11./12. Jh. (Nachträge 13. und 14. Jh.)   
Provenienz/Letztbesitzer: Millstatt
 Volldigitalisat
Literatur zur Handschrift (Anzahl: 7)

Ausstattung: Illuminiert   Rankeninitiale(n)   


(VDS) Besitzvermerk des 14. Jh. Liber iste pertinet ad ecclesiam Millstattensem. – (1r) Besitzvermerk des 17. Jh. Residentiae Societatis Jesu Millestadij Inscript. – (VD) Bibliothekssignatur des 18. Jh. G.7.
Vorbesitzer: Millstatt, Benediktinerstift, später Georgsritter bzw. Jesuiten
alle Initien
(1r-1v et 2r-2v) Tabula. Anfang fehlt, Fehlbindung: Bl. 2 gehört vor Bl. 1.
(1v et 3r-151v) Benedictiones variae.
   1
1v Deus qui ab initio mundi hominem fecisti...