Beschreibung ausdrucken Permalink: https://manuscripta.at/?ID=33321
Klagenfurt, Kärntner Landesarchiv, Geschichtsverein, Cod. 6/15
SAMMELHANDSCHRIFT (deutsch)
Papier   102 Bl.   122×95   Österreich (Steiermark?), 18. Jh. (1715)   
 Volldigitalisat
Literatur zur Handschrift (Anzahl: 1)

alle Initien
(1r-8v) Sch., L. V.Raitt Knecht. (Rechentafel für Zinsen).
(9r-22v) Bericht von den Herrn Gülden.
(23r-30r) Von Bergwerken.
   1
23r Zu dem so Cäur ärztgeng sachen, haben Cäur fleissig achtung...
(31v-33r) Rechenbeispiele.
(35r-48v) "Compendium ... von unterschidlichen Gewicht, chimisch und medicinischen Zeichen".
(49r-70v) Auszug aus den steirischen Landesrechten.
(72r-81r) Privilegien des Landschadenbundes.
   1
72r Theten aber ich oder meine Erben solches nit...
(82r-90r) "Von Mallefiz-Persohnen".
   1
82r Wann ainer peynlich gefragt wuerd...
(91r-99r) Burgfried und andere Juridica.
   1
91r Ein Burckfrid-Herr so nicht exempt kan keinen persönlich, sondern nur gietlich examiniern...