Digitalisierte Handschriften (Volldigitalisate)

Melk, Benediktinerstift
[Handschriftenliste | Infos | Kontakt]     

Cod. 16 (677, M 7)MAGNUM LEGENDARIUM AUSTRIACUM V (1.9. - 1.11.) · Pergament · 348 Bl. · Melk, 1471
Cod. 55 (178, D 15)HEINRICH SEUSE. DAVID VON AUGSBURG. PASSIONEN FÜR DIE KARWOCHE. PS. ANSELM VON CANTERBURY. HYMNEN. GEBETE (deutsch) · Papier · 368 S. · Wien oder Niederösterreich (?), 1. Hälfte 15. Jh.
Cod. 56 (544, K 16)NICOLAUS DE DINKELSBÜHL. THOMAS EBENDORFER · Papier · 329 Bl. · Niederösterreich oder Wien (?), 4. Jahrzehnt 15. Jh. (Wasserzeichenbefund)
Cod. 91 (1828, 1710, H 44 [2])SAMMELHANDSCHRIFT (ZUM PERSÖNLICHEN GEBRAUCH ANGELEGT VON IOHANNES SCHLITPACHER) · Papier · I, 138, II* Bl. · Melk, 1468-1475
Cod. 97 (674, M 4)MAGNUM LEGENDARIUM AUSTRIACUM II (14.2. - 30.4.) · Pergament · 281 Bl. · Melk, um 1470
Cod. 100 (678, M 8)MAGNUM LEGENDARIUM AUSTRIACUM VI (1.11. - 30.11.) · Pergament · 265 ? Bl. · Melk, um 1470
Cod. 101 (676, M 6)MAGNUM LEGENDARIUM AUSTRIACUM IV (1.7. - 31.8.) · Pergament · 355 ? Bl. · Melk, um 1470
Cod. 152 (1065, Q 57)STEPHANUS LANG (lateinisch/deutsch) · Pergament · 17 Bl. · Wien oder Melk (?), 1422
Cod. 162 (156, C 34)HILARIUS PICTAVIENSIS. ALBERTUS MAGNUS · Pergament · 216 Bl. · Melk, um 1467
Cod. 208 (272, E 63)THOMAS DE CHOBHAM. PAULUS CHOLNER. SERMONES · Papier · I, 452 S. · Wien (?), 1422
Cod. 278 (934, -)SAMMELBAND (BINDESYNTHESE DES 19. JAHRHUNDERTS) (lateinisch/deutsch) · Pergament/Papier · 190 S. · Melk, 2. Viertel 15. Jh. und 3. Viertel 15. Jh. (1454, 1455)
Cod. 314 (963, S 9)IOHANNES DE PALOMAR · Papier · 86 Bl. · Basel (?), um 1437/1438 (Wasserzeichenbefund)
Cod. 329 (411, H 24)LEKTIONAR. 'ERKENNTNIS DER SÜNDE'. MARQUARD VON LINDAU. MARTIN VON AMBERG. VON SIEBEN ANFECHTUNGEN DES TEUFELS. ÖSTERREICHISCHER BIBELÜBERSETZER (deutsch) · Papier · 282 Bl. · Melk, 2. Viertel 15. Jh. und Wolkersdorf, 1421
Cod. 344 (379, G 45) [heute: New Haven, Yale Univ., Medical Library, Manuscript 20 Vault etc.]MEDIZINISCHE HANDSCHRIFT: HIPPOCRATES LATINUS. BRUNUS LONGOBURGENSIS. DINUS DE GARBO · Pergament · 194 Bl. (388 S.) · Italien, 2. Hälfte 14. Jh.
Cod. 388 (310, F 8)MAGNUM LEGENDARIUM AUSTRIACUM I (1.1. - 14.2.) · Pergament · 266 Bl. · Melk, 1. Hälfte 13. Jh.
Cod. 391 (486, I 1)ANNALES MELLICENSES. VARIA (lateinisch/deutsch) · Pergament · 94 Bl. · Melk, um 1123 – 16. Jh.
Cod. 393 (1034)PEZIANA: BERNARDUS PEZ (LEKTÜRENOTIZEN, EXZERPTE) · Papier · 124 Bl. · 1. Drittel 18. Jh.
Cod. 452 (33, A 39)CLAUSTRUM ANIMAE. EADMERUS CANTUARIENSIS. DIALOGUS INTER OFFICIALEM VITAE ACTIVAE ET OFFICIALEM VITAE PASSIVAE. ANTONIUS RAMPEGOLUS. HUGO DE NOVO CASTRO. PS. GUALTERIUS BURLAEUS · Papier · I, 260 Bl. · Melk, 1459
Cod. 492 (675, M 5)MAGNUM LEGENDARIUM AUSTRIACUM III (1.5. - 1.7.) · Pergament · I, 291 Bl. · Melk, 1458
Cod. 504 (320, F 20)NICOLAUS DE DINKELSBÜHL · Papier · II, 385 Bl. · Wien (?), 1. Drittel 15. Jh.
Cod. 546 (134, C 12)MAGNUM LEGENDARIUM AUSTRIACUM VII (1.12. - 1.1.) · Papier · II, 276 Bl., I* · Melk, Mitte 15. Jh.
Cod. 551 (961, -)ULRICH VON POTTENSTEIN (deutsch) · Papier · 120 Bl. · Ostösterreich (?), 2. Viertel 15. Jh.
Cod. 563 (390, G 56)GREGORIUS MAGNUS. EXCERPTA PATRUM. VOCABULARIUS. SYNONYMA (lateinisch/deutsch) · Pergament · I, 354 S. · Österreich, 1411-1412
Cod. 618 (1064, O 25 [2])MARQUARDUS SPRENGER. HENRICUS DE HASSIA · Papier · 46 Bl. · Melk (?), 2. Drittel 15. Jh.
Cod. 662 (896, P 25)ZUSAMMENGESETZTE HANDSCHRIFT (BINDESYNTHESE DES 19. JAHRHUNDERTS): IOHANNES SCHLITPACHER · Papier · 201 Bl. · Melk, um 1425/1470
Cod. 722 (567, K 38) [heute: Philadelphia (USA), Univ. of Pennsylvania, Ms. Codex 744, olim lat.107]ALBERTANUS BRIXIENSIS · Pergament · 70 Bl. · Italien, Ende 14. Jh.
Cod. 746 (751, N 30)GERARDUS DE VLIEDERHOVEN. HENRICUS SUSO. HUMBERTUS DE ROMANIS. BONAVENTURA. HENRICUS DE BITTERFELD. 'PAUPER MONACHUS'. VARIA · Papier · II, 212 Bl. · Melk, bald nach 1422
Cod. 751/1 (729, -)SAMMELBAND MIT THEOLOGISCHEN UND HISTORISCHEN TEXTEN (BINDESYNTHESE DES 19. JAHRHUNDERTS) (lateinisch/deutsch) · Papier · 194 Bl. · Melk, 15. Jh.
Cod. 751/2 (730, -)SAMMELBAND VERMISCHTEN INHALTS (BINDESYNTHESE DES 19. JAHRHUNDERTS) (lateinisch/deutsch) · Papier · 155 Bl. · Melk und Wien (?), 15. Jh.
Cod. 767 (1115)PEZIANA: VITAE SANCTORUM. FUNDATIONES MONASTERIORUM · Papier · 245 Bl. · 1. Drittel 18. Jh.
Cod. 794 (367, G 27) [heute: New Haven, Yale Univ., Medical Library, Manuscript 24 Vault]SAMMELHANDSCHRIFT MIT ASTRONOMISCHEN TEXTEN · Papier · 235 (469 S.) · Melk, Ende 15. Jh. (1486, 1487, 1489)
Cod. 800 (863, P 57)SAMMELBAND MIT THEOLOGISCHEN UND HISTORISCHEN TEXTEN (BINDESYNTHESE DES 19. JAHRHUNDERTS) (lateinisch/deutsch) · Papier · 135 Bl. · Melk, 2. Viertel 15. Jh. bis Ende 15. Jh. (1470, 1471)
Cod. 804 (805, O 43)ÖSTERREICHISCHER BIBELÜBERSETZER (deutsch) · Pergament/Papier · 201 Bl. · Österreich, Mitte 15. Jh.
Cod. 808 (813, O 51)PSALTER. BIBLISCHE CANTICA. MÖNCH VON SALZBURG. LIENHARD PEUGER (deutsch) · Papier · 120 Bl. · St. Lambrecht oder Altenburg (?), 2. Jahrzehnt 15. Jh. (vor 1419)
Cod. 867 (18, A 20)VATERUNSERAUSLEGUNG 'ADONAY'. JOHANNES VON NEUMARKT (PS. BONAVENTURA). MELKER PHYSIOLOGUS (deutsch) · Papier · I, 263 S. · St. Lambrecht oder Altenburg (?), 2. Jahrzehnt 15. Jh. (vor 1419)
Cod. 869 (716, -)BINDESYNTHESE DES 19. JAHRHUNDERTS: A: IOHANNES SCHLITPACHER. MIRABILIA ROMAE. VARIA. -- B: UNIVERSITÄTSHANDSCHRIFT WIEN (lateinisch/deutsch) · Papier · 82 Bl. · Melk, Mitte 15. Jh. /2. Hälfte 15. Jh. (1443, 1449, 1455); Wien, Ende 15. Jh.
Cod. 880 (14, A 16)ANSELMUS CANTUARIENSIS. AUGUSTINUS. PETRUS DE ROSENHEIM. NICOLAUS DE DINKELSBÜHL. ODO DE CIRINGTONIA · Papier · II, 666 S. · Melk, 3. Jahrzehnt 15. Jh. (1421)
Cod. 885 (725, -)AUGUSTINUS. TRACTATUS DE SEPTEM SACRAMENTIS. DE CONIUGE NON DUCENDA. EPISTOLA DE OBSERVATIONE REGULAE ET STATUTORUM ORDINIS SANCTI BENEDICTI. BERNARDUS CLARAEVALLENSIS (?) · Papier · 22 Bl. · Melk (?), 1. Hälfte 15. Jh. bis Mitte 15. Jh. (1455)
Cod. 896 (363, G 23 [1])PS. DIONYSIUS AREOPAGITA. THOMAS VERCELLENSIS. PS. HUGO DE SANCTO VICTORE. ROBERTUS GROSSETESTE. FRANCISCUS PETRARCA. BERNARDUS DE KRAIBURG. IOHANNES HUNIAD. IOHANNES SCHLITPACHER. DOKUMENTE ZUR MELKER REFORM (lateinisch/deutsch) · Pergament/Papier · VIII, 210 Bl. · Melk, 1455-1456 (Nachträge 1460 und 1461)
Cod. 900 (361, G 21)BERNARDUS CLARAEVALLENSIS. THEODORUS KERKERING DE MONASTERIO. IOHANNES DE SPIRA. MATTHAEUS DE CRACOVIA. IOHANNES GERSON. HENRICUS DE HASSIA. HUMBERTUS DE ROMANIS. HENRICUS DE COESVELDIA. NICOLAUS DE DINKELSBÜHL · Papier · II, 314 Bl. · Melk, 1. Drittel 15. Jh.
Cod. 911 (841, P 31)TEXTE ZUM ORDENSLEBEN: IOHANNES DE SPIRA. IODOCUS WEILER DE HEILBRONN. IOHANNES NIDER. NARCISSUS HERZ DE BERCHING. MICHAEL DE PRAGA. BONAVENTURA. HUMBERTUS DE ROMANIS. IOHANNES DE PALOMAR. MODUS VISITANDI MONASTERIA CANONICORUM REGULARIUM SANCTI AUGUSTINI ET ORDINIS SANCTI BENEDICTI CUM INTERROGATORIO · Papier · 336 Bl. · Melk, 1441
Cod. 937 (399, H 10)IOHANNES FRANCISCUS DE PAVINIS (AKTEN ZUR HEILIGSPRECHUNG LEOPOLDS III.). THOMAS DE VALCELLIS · Papier · 640 S. · Melk, 1487-1489
Cod. 955 (12, A 14)SAMMELHANDSCHRIFT MIT SERMONES: U.A. NICOLAUS DE DINKELSBÜHL, HENRICUS DE COESVELDIA, IOHANNES STEDLER DE LANDSHUTA · Papier · I, 364 Bl. · Melk, bald nach 1447 (nach Wasserzeichenbefund um 1436/1447; jüngste Predigtdatierung 1447)
Cod. 1037 (762, R 5)'ERKENNTNIS DER SÜNDE'. TRAKTAT ÜBER GEISTLICHE UND WELTLICHE RITTERSCHAFT (deutsch) · Papier · 298 S. · St. Lambrecht oder Altenburg (?), 1413
Cod. 1084 (244, E 35)'MELKER EVANGELIEN'. JOHANNES VON SPEYER. GEBETE. KAPITELOFFIZIUM (deutsch) · Papier · XIV, 274 Bl. · Melk, 4. Jahrzehnt 15. Jh. (nach 1433)
Cod. 1396 (1844, 1679, H 30)IOHANNES SCHLITPACHER DE WEILHEIM. TEXTE ZUR MELKER REFORM (lateinisch/deutsch) · Pergament · V, 280 Bl. · Göttweig, 1468-1469
Cod. 1397 (461, H 81)PETRUS DE ALLIACO. DAVID VON AUGSBURG. MATTHAEUS VON KRAKAU. TRAKTAT ÜBER DEN KOMMUNIONEMPFANG. ULRICH VON POTTENSTEIN. VATERUNSER-AUSLEGUNG. ANWEISUNGEN ZUM SPIRITUELLEN LEBEN (deutsch) · Papier · II, 306 S., I* · Melk, 2. Viertel 15. Jh.
Cod. 1399 (933, -)RECHENBUCH (deutsch) · Papier · 76 Bl. · Bayern oder Österreich (?), 1454
Cod. 1405 (427, H 46)SAMMELHANDSCHRIFT (ANGELEGT VON IOHANNES SCHLITPACHER) · Papier · 220, I* Bl. · Melk, Mitte 15. Jh. (Datierungen von 1449 bis 1454)
Cod. 1547 (1859, 1848, R 18)DER STRICKER. MARIENMIRAKEL VOM BISCHOF BONUS. MARIENLEGENDEN AUS DEM PASSIONAL. 'RUMPFCATO' · Pergament · 296 S. · Österreich, Mitte 14. Jh.
Cod. 1569 (615, L 27)DEUTSCHE SAMMELHANDSCHRIFT MIT GEISTLICHEN TEXTEN (deutsch) · Papier · I, 173 Bl. · Melk, nach 1440
Cod. 1593 (1746, 1731)REINERIUS DE LANDAU · Papier · 85 Bl. · Italien und Melk, um 1614/1617
Cod. 1605 (59, B 24 [2])SAMMELHANDSCHRIFT (ANGELEGT VON IOHANNES SCHLITPACHER) · Papier · I, 187 Bl. · Melk, 3. Viertel 15. Jh. (Datierungen von 1448 bis 1473)
Cod. 1708 (929, R 14)IOHANNES DE UTINO. RICHARDUS DE SANCTO VICTORE. PETRUS PICTAVIENSIS. VARIA · Pergament · 126 Bl. · Melk (?), 2. Hälfte 14. Jh.
Cod. 1745 (471, H 93)RULMAN MERSWIN. MYSTIKERLEHREN. EHEPREDIGT. PS.-AUGUSTINUS. PS.-BERNHARD VON CLAIRVAUX. MYSTISCHE KURZTEXTE (deutsch) · Papier · 236 Bl. · Böhmen (?), 1. Viertel 15. Jh. (Nachträge: Melk, 2. Viertel 15. Jh.)
Cod. 1765 (283, E 74)VOM NUTZEN DES SCHWEIGENS. VOM HÜTEN DER AUGEN. VOM LEITEN DER GEDANKEN (deutsch) · Papier · I, 116 Bl. · Melk, 1432
Cod. 1767 (426, H 45 [1])SAMMELHANDSCHRIFT VORWIEGEND MIT BRIEFABSCHRIFTEN UND EXZERPTEN DES IOHANNES SCHLITPACHER DE WEILHEIM (lateinisch/deutsch) · Papier · I, 516 S. · Melk, Mitte 15. Jh. (1448-1465)
Cod. 1799 (736, N 13)ZUSAMMENGESETZTE HANDSCHRIFT: AENEAS SILVIUS PICCOLOMINI. IOHANNES GUALLENSIS. THOMAS SUBPRIOR OCART. HUMBERTUS DE ROMANIS ETC. TEXTE ZUR TÜRKENGEFAHR · Papier · 273 Bl. · Melk, Lambach, u.a., 3. Viertel 15. Jh.
Cod. 1801 (825, P 11)SAMMELHANDSCHRIFT MIT THEOLOGISCHEN TEXTEN · Papier · 302 Bl. · Melk, 1427
Cod. 1850PEZIANA: BERNARDUS ET HIERONYMUS PEZ (ITINERARIUM BAVARICUM ET SUEVICUM) · Papier · I, 493, (I*) Bl. · Süddeutschland und Österreich, 1717-1728
Cod. 1905 (191, D 28)EBERHARDUS BETHUNIENSIS. IOHANNES DE GARLANDIA · Pergament · 64 Bl. · Frankreich, 13. Jh.
Cod. 1915 (842, P 32)ZUSAMMENGESETZTE HANDSCHRIFT MIT THEOLOGISCHEN TEXTEN, U.A. ZUM BASLER KONZIL · Papier · I, 253, I* Bl. · Melk und Tegernsee, 2. Viertel 15. Jh.
Cod. 1916 (552, K 24 [2])LATEINISCH-DEUTSCHE SAMMELHANDSCHRIFT ZUM PERSÖNLICHEN GEBRAUCH ANGELEGT VON WOLFGANGUS DE STIRA (lateinisch/deutsch) · Papier · [I], 448 S., [I*] · Melk, 3. Viertel 15. Jh.
Cod. 1918 (783, O 19 [1])ZUSAMMENGESETZTE HANDSCHRIFT MIT THEOLOGISCHEN TEXTEN AUS DEM UMKREIS DER MELKER REFORM · Papier · 381 Bl. · Melk, Wien (?), 2. Viertel 15. Jh. (Melk, 1434 und Wien [?], Mitte 15. Jh. [1451])
Fragm. germ. 1a und 1bWOLFRAM VON ESCHENBACH (FRAGMENTE) (deutsch) · Pergament · 5 Doppelbl. · Ende 13. Jh. / um 1300
Fragm. germ. 2ULRICH VON ETZENBACH (FRAGMENT) (deutsch) · Pergament · 1 Bl. · Anfang 14. Jh.
Fragm. germ. 3HEINRICH VON MEISSEN (FRAUENLOB) (FRAGMENT) (deutsch) · Pergament · 1 verstümmeltes Doppelblatt · 14. Jh.
Fragm. germ. 4NIKOLAUS-VERSLEGENDE (FRAGMENT) (deutsch) · Pergament · 2 Doppelbl. · Anfang 14. Jh.
Fragm. germ. 6NIBELUNGENLIED (FRAGMENT) (deutsch) · Pergament · 6 Falzstreifen · 4. Viertel 13. Jh.
Cod. s.n. 8 (372, G 35) [heute: Philadelphia (USA), Univ. of Pennsylvania, Ms. Codex 20, olim Lea 3]THOMAS DE CAPUA. IOHANNES BONDI DE AQUILEGIA · Pergament · 168 Bl. · Italien, Mitte 14. Jh.